Datenschutzerklärung

Letzte Aktualisierung: 1. Februar 2024

Unsere Verpflichtung gilt dem Schutz und der Achtung Ihrer Privatsphäre. Diese Datenschutzerklärung klärt Sie darüber auf, wie wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, verwenden, weitergeben und speichern.

Über uns

Ecoinomy ist ein führendes Bildungsportal für Kryptowährungen und Blockchain. Wir bieten umfassende Informationen und Anleitungen, die Nutzern helfen, den Kryptomarkt zu verstehen und effektiv zu nutzen.

Welche Daten wir sammeln und warum

  • Kontaktdaten: Wir sammeln Namen, E-Mail-Adressen und weitere Kontaktdaten, um auf Anfragen zu antworten und Updates zu senden.
  • Nutzungsdaten: Informationen über Ihre Nutzung unserer Website helfen uns, unsere Inhalte und Benutzererfahrung zu verbessern.

Wie wir Ihre Daten nutzen

  • Servicebereitstellung: Zur Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste sowie zur Kommunikation mit Ihnen.
  • Verbesserung unserer Dienste: Analyse und Optimierung unserer Website und Services.
  • Rechtliche Verpflichtungen: Erfüllung gesetzlicher Anforderungen.

Datenweitergabe

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weiter, außer wenn dies gesetzlich erforderlich oder für die Bereitstellung unserer Dienstleistungen notwendig ist.

Datensicherheit

Wir setzen geeignete technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff und Missbrauch zu schützen.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung Ihrer gespeicherten Daten sowie das Recht, die Verarbeitung einzuschränken oder ihr zu widersprechen.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung werden auf unserer Website veröffentlicht. Wir empfehlen regelmäßige Einsichtnahme.

Betroffenenrechte

Wir bei Ecoinomy respektieren Ihre Rechte als betroffene Personen und setzen uns dafür ein, dass Sie die Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten haben. Als Nutzer unserer Website haben Sie die folgenden Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Zugang: Sie haben das Recht, Zugang zu den personenbezogenen Daten zu verlangen, die wir über Sie gespeichert haben. Damit können Sie Auskunft darüber erhalten, ob wir Ihre Daten verarbeiten, und eine Kopie der Daten erhalten.
  • Recht auf Berichtigung: Wenn die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, unrichtig oder unvollständig sind, haben Sie das Recht, deren Berichtigung oder Vervollständigung zu verlangen.
  • Recht auf Löschung: Sie haben das Recht, unter bestimmten Umständen die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Dazu gehören Situationen, in denen die Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht mehr erforderlich sind.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Sie können in bestimmten Fällen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, z. B. wenn Sie die Richtigkeit der Daten bestreiten oder wenn die Verarbeitung unrechtmäßig ist.
  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, die personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einem strukturierten, allgemein gebräuchlichen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Auf diese Weise können Sie die Daten auf Wunsch an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen übertragen.

Wenn Sie eines dieser Rechte ausüben möchten oder Fragen dazu haben, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten (DSB) unter den im Abschnitt “Datenschutzbeauftragter” auf dieser Datenschutzseite angegebenen Kontaktdaten.

Speicherdauer

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie es für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, und in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen erforderlich ist. Zu den Kriterien, die wir zur Bestimmung der Aufbewahrungsfrist verwenden, können gehören:

  • Die Notwendigkeit, die in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke zu erfüllen.
  • Unsere gesetzlichen Verpflichtungen oder aufsichtsrechtlichen Anforderungen, die uns dazu verpflichten, Daten für einen bestimmten Zeitraum aufzubewahren.
  • Die Notwendigkeit, Streitigkeiten beizulegen, unsere Vereinbarungen durchzusetzen und unsere gesetzlichen Rechte zu schützen.
  • Ihre Zustimmung zur Datenverarbeitung, die die Dauer der Datenspeicherung beeinflussen kann.

Sobald der Zweck, für den Ihre personenbezogenen Daten erhoben wurden, erfüllt ist, werden wir Maßnahmen ergreifen, um Ihre Daten sicher zu löschen oder zu anonymisieren, so dass sie den Datenschutzgesetzen entsprechen.

Datenschutzmaßnahmen

Bei ecoinomy.eu nehmen wir die Datensicherheit ernst und haben robuste Maßnahmen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten eingeführt. Einige der Sicherheitsmaßnahmen, die wir ergriffen haben, sind:

  • Verschlüsselung: Wir verwenden Industriestandard-Verschlüsselungsprotokolle, um sicherzustellen, dass Ihre Daten sicher über das Internet übertragen werden. Dies umfasst die Verschlüsselung von Daten während der Übertragung (z. B. SSL/TLS) und die Verschlüsselung von Daten im Ruhezustand.
  • Sichere Server-Nutzung: Unsere Server werden in sicheren Datenzentren gehostet, und der Zugang zu ihnen ist nur für autorisiertes Personal möglich. Wir aktualisieren und patchen unsere Server regelmäßig, um sie vor Sicherheitsschwachstellen zu schützen.
  • Zugangskontrolle: Wir setzen strenge Zugangskontrollen ein, um zu begrenzen, wer innerhalb unserer Organisation Zugang zu Ihren persönlichen Daten hat. Der Zugang wird nur Personen gewährt, die ihn zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen.

Regelmäßige Sicherheitsprüfungen: Wir führen regelmäßig Sicherheitsprüfungen und -bewertungen durch, um potenzielle Schwachstellen und Bedrohungen zu erkennen und abzuschwächen.

Diese Maßnahmen dienen dazu, die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit Ihrer Daten zu gewährleisten.

Modalitäten der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten personenbezogene Daten auf unserer Website zu den folgenden Zwecken:

  • Kommunikation: Wir können Ihre Kontaktinformationen verwenden, um mit Ihnen über unsere Dienstleistungen, Aktualisierungen und wichtige Mitteilungen zu kommunizieren.
  • Analyse und Verbesserungen: Wir sammeln Daten zu Analysezwecken, um zu verstehen, wie Nutzer mit unserer Website interagieren, und um Verbesserungen vorzunehmen.
  • Vermarktung: Mit Ihrer Zustimmung können wir Ihre Daten für Marketingzwecke verwenden, z. B. für den Versand von Newslettern oder Werbematerialien.

Wir führen keine automatisierte Entscheidungsfindung oder Profilerstellung durch, die erhebliche rechtliche Auswirkungen auf Sie hat.

Datenübermittlung an Drittstaaten

Während die meisten unserer Datenverarbeitungsaktivitäten innerhalb der Europäischen Union (EU) stattfinden, können einige unserer Dienstleister oder Partner in Drittländern außerhalb der EU ansässig sein. In solchen Fällen stellen wir sicher, dass alle Datenübertragungen mit den geltenden Datenschutzgesetzen übereinstimmen. Dies kann die Verwendung von Standardvertragsklauseln oder andere geeignete Schutzmaßnahmen zum Schutz Ihrer Daten beinhalten.

Cookies und Web Storage Policy:

Ausführliche Informationen über die Verwendung von Cookies und Webspeichern auf unserer Website finden Sie in unserer speziellen Richtlinie für Cookies und Webspeicher. In dieser Richtlinie informieren wir Sie über die Arten von Cookies, die wir verwenden, ihre Zwecke und Ihre Möglichkeiten, sie zu verwalten.

Dienstleistungen und Partnerschaften mit Dritten:

Wir können Daten mit Drittanbietern oder Partnern austauschen, insbesondere wenn dies für die von uns angebotenen Dienstleistungen erforderlich ist. Wenn wir zum Beispiel Partnerschaften mit Handelsplattformen oder Kryptobörsen haben, können wir Daten weitergeben, um Transaktionen zu erleichtern. Eine solche Weitergabe von Daten erfolgt in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen, und wir werden uns stets bemühen, die Sicherheit und Integrität Ihrer Daten in diesen Partnerschaften zu gewährleisten. Weitere Informationen über unsere Partnerschaften und die Praxis der Datenweitergabe finden Sie in unserer Offenlegung von Partnerschaften.

Kontakt

Bei Fragen zu Ihren Daten kontaktieren Sie uns bitte unter: legal@ecoinomy.eu