Crypto Copy Trading: Effizienter Handel für Anleger

Ben Seidel, 7 min Lesen
Zuletzt aktualisiert: 31 Januar, 2024

Copy Trading Krypto

Was ist Copy Trading?

Copy Trading ist eine Online-Handelsstrategie, die es dir ermöglicht, automatisch dieselben Positionen zu eröffnen und zu schließen, die von ausgewählten Personen, meist erfahrenen Händlern oder Investoren, eröffnet und verwaltet werden.

Es wird auch als Social Trading oder Mirror Trading bezeichnet und ermöglicht es dir, den Handelsstrategien zu folgen und die Trades erfolgreicher “Signalanbieter” auf einer Kryptowährungsbörse oder -plattform zu kopieren.

Anstatt deine eigenen Positionen manuell zu eröffnen und zu schließen, abonnierst du einfach einen Trader und alle seine Live-Trades werden automatisch auf dein Konto kopiert. So kannst du vom Wissen und der Erfahrung erfahrener Kryptowährungshändler/innen profitieren, ohne selbst aktiv handeln oder Positionen verwalten zu müssen.

Einige der wichtigsten Vorteile des Copy-Trading von Kryptowährungen sind:

  • Erfordert weniger Wissen oder Zeitaufwand
  • Du kannst von erfahrenen Tradern lernen
  • Möglichkeit eines passiven Einkommens aus kopierten Trades
  • Risikominimierung durch Kopieren mehrerer Trader

Wie funktioniert Copy Trading?

identische Krypto-Händler

Am Kryptowährungs-Copy-Trading sind ein paar wichtige Parteien beteiligt:

  • Signalanbieter/Kopiehändler – Erfahrene Händler, die Positionen eröffnen und Geschäfte machen. Ihre Strategien und Trades können kopiert werden. Sie verdienen eine Provision an den Gewinnen der Follower.
  • Follower – Personen, die den Handel des Signalanbieters abonnieren und kopieren. Sie profitieren, wenn die Trades erfolgreich sind.
  • Börse/Plattform – Stellt die soziale Handelsumgebung und die Copy-Trading-Tools zur Verfügung. Erleichtert das Kopieren von Geschäften zwischen Tradern und Followern.

Der Copy-Trading-Prozess funktioniert in der Regel wie folgt:

  1. Händler/innen teilen Handelssignale und Strategien auf einer Börse oder Website, die Copy Trading unterstützt.
  2. Follower überprüfen Händlerprofile und Statistiken, um profitable Investoren zum Kopieren zu finden.
  3. Die Follower abonnieren die ausgewählten Händler.
  4. Wenn ein Händler eine Position eröffnet, wird derselbe Handel automatisch auch im Konto des Followers eröffnet.
  5. Alle nachfolgenden Handelsaktualisierungen, wie z. B. das Schließen von Positionen, werden auf das Konto des Followers gespiegelt.
  6. Wenn der Handel profitabel ist, teilt der Follower den Gewinn mit dem kopierten Händler als Provision.

Der eigentliche Handel wird also vom Signalanbieter durchgeführt, während der Follower passiv alle Aktivitäten kopiert und einen Teil seines Kapitals für die Spiegelung der Geschäfte verwendet.

Copy Trading-Plattformen und -Börsen

Es gibt eine wachsende Zahl von Copy Trading-Apps für Kryptowährungen, Devisen und andere Vermögenswerte:

  • eToro – Führende Social-Trading-Plattform, die den Handel mit den wichtigsten Kryptowährungen, Aktien, ETFs und CFDs unterstützt.
  • BingX – Eine dynamische Handelsplattform mit Copy-Trading zur Echtzeit-Spiegelung der Strategien von Top-Händlern in Kryptowährungen.
  • Bybit – Krypto-Börse, die automatisierte Handelswerkzeuge und ein Trader-Leaderboard bietet.
  • Bitget – Bietet Copy Trading für Kryptowährungen, einschließlich automatisierter Tools und quantitativer Regeln.
  • Avatrade – Handelsplattform mit Handelsfunktionen für Kryptowährungen, Aktien, Indizes und Rohstoffen.

Diese Plattformen bieten webbasierte und mobile Apps, um den Nutzern vollen Zugang zu ihrem Copy-Trading-Netzwerk zu ermöglichen. Einige Funktionen, die sie bieten, sind:

Welche ist die beste Copy-Trading-Plattform?

Insgesamt bieten eToro, Bybit, Bitget und Avatrade alle starke Social-Trading-Dienste, mit einigen bemerkenswerten Unterschieden:

  • eToro konzentriert sich auf die Vereinfachung des Kopierens vieler menschlicher Trader bei Aktien, Kryptowährungen, ETFs usw. durch eine intuitive und soziale Schnittstelle.
  • BingX – bietet Copy- und Grid-Trading und ermöglicht es den Nutzern, die Strategien von Top-Händlern zu spiegeln und den Handel mit verschiedenen Kryptowährungen zu automatisieren, um eine optimale Marktpositionierung zu erreichen.
  • Bybit bietet mehr Einstellungen für das Risikomanagement beim Kopieren ausgewählter menschlicher Krypto-Händler. Leaderboard und Statistiken im Fokus.
  • Bitget verfolgt einen automatisierten Ansatz für handfreies Copy Trading über Handelsalgorithmen und Bots.
  • Avatrade verfügt über ein Dashboard, mit dem du die besten menschlichen Krypto-Händler anhand von transparenten Leistungsstatistiken suchen, filtern und kopieren kannst.
  • eToro und Bybit bieten mehr soziale Funktionen für die Interaktion mit Gemeinschaften von Tradern, die du kopieren kannst.
  • Bitget und Avatrade konzentrieren sich mehr auf die Ausführung und Händlerstatistiken als auf soziale Funktionen.

Wenn du in die Welt des Copy-Tradings eintauchen möchtest, solltest du dir unseren umfassenden Leitfaden über die besten Copy-Trading-Plattformen ansehen, um die perfekte Plattform für deine Handelsbedürfnisse zu finden.

Wie du als Krypto-Copytrader einsteigst

Möchtest du mit dem Copy Trading beginnen? Hier sind einige Schritte für Anfänger:

  1. Wähle eine Plattform – Wähle eine Börse oder Website, die Krypto-Copy-Trading-Aktivitäten anbietet. eToro, Bybit und Bitget sind führende Optionen, um ein Handelskonto zu eröffnen.
  2. Analysiere die Händler – Überprüfe die Händlerstatistiken wie Rentabilität, Risikowert, Drawdown und mehr. Analysiere ihre Erfolgsbilanz und Leistung.
  3. Folge mehreren Profilen und kopiere ihre Trades. Vermeide es, alle Gelder bei einem Händler anzulegen.
  4. Kapitalzuteilung – Bestimme, wie viel von deinem Portfolio du für den Copy Trading einsetzen willst. Fang klein an.
  5. Automatische Tools nutzen – Nutze automatisierte Tools wie Copy Trading Bots, die auf Plattformen angeboten werden. Das macht das Kopieren nahtlos.
  6. Beobachte die Aktivitäten – Überprüfe dein Konto regelmäßig, um die kopierten Trades und die Performance zu überwachen.
  7. Lerne und passe dich an – Achte auf erfolgreiche Trader und Strategien. Passe an, wen du kopierst und wie viel du investierst.

Der einfachste Weg, um anzufangen, ist die Nutzung einer Plattform mit automatisierten Handelswerkzeugen. Dadurch werden die Schritte reduziert, die erforderlich sind, um die besten Krypto-Händler zu finden, zu bewerten und zu kopieren.

Vor- und Nachteile des Copy Crypto Trading

Pro Nachteile
Hebelwirkung der Fähigkeiten von Profi-Händlern Mögliche Verluste durch riskante Profile
Passives Einkommen aus erfolgreichen Geschäften Immer noch der Volatilität und dem Risiko von Kryptowährungen ausgesetzt
Geringer Einsatz von Zeit und Wissen Geringere Kontrolle über einzelne Trades
Erlernen von Handelsstrategien provisionen auf Gewinne reduzieren die Gewinne
Diversifizierung über mehrere Trader Unerfahrenen Händlern folgen
Zugang zu automatisierten Handelswerkzeugen Abhängigkeit von Plattformen und Technologie

Risiken und Nachteile

Obwohl die Vorteile verlockend sind, gibt es beim Copy Trading auch einige Risiken zu beachten:

  • Händler/innen, denen du folgst, können Verlustgeschäfte machen, die zu Verlusten führen. Führe eine Due Diligence durch.
  • Wenn du unerfahrenen Händlern mit schlechtem Risikomanagement folgst, können die Verluste noch größer werden.
  • Der automatisierte Handel hat im Vergleich zum manuellen Handel weniger Aufsicht und Kontrolle.
  • Gebühren und Provisionen, die auf gewinnbringende Geschäfte erhoben werden, verringern deinen Gesamtgewinn.
  • Der Kopierhandel hängt von der Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Plattform ab.
  • Du bist immer noch den allgemeinen Risiken des Kryptowährungsmarktes wie der Volatilität ausgesetzt.

Tipps für erfolgreiches Social Trading

Hier sind einige Best Practices für das Copy Trading von Kryptowährungen:

  • Überprüfe die Statistiken – Bewerte Trader anhand von Renditen, Risikokennzahlen, Followern, Betriebszugehörigkeit usw.
  • Prüfe die Erfolgsbilanz – Schaue dir die gesamte Handelsgeschichte und die bisherige Leistung an.
  • Folge mehreren Profilen – Verteile dich auf mehrere Trader, um das Risiko zu verringern.
  • Fang klein an – Setze einen kleinen Teil deines Kapitals ein, wenn du anfängst.
  • Verwende Stop-Losses – Verwende Stop-Losses, um Verluste aus Verlustgeschäften zu begrenzen.
  • Passen Sie die Zuteilung an – Ändern Sie die kopierten Beträge je nach Leistung. Reduziere schlechte Leistungen.
  • Beobachte genau – Behalte die Aktivitäten auf deinem Konto und die kopierten Geschäfte im Auge.
  • Lernen – Studiere, warum erfolgreiche Händler/innen gewinnbringende Geschäfte machen, um dein eigenes Wissen zu verbessern.

Copy-Trading ist in den meisten Ländern legal, auch wenn die Bestimmungen dazu variieren können. Einige wichtige Überlegungen zur Legalität:

  • In den USA ist Copy Trading legal, da es keine speziellen Vorschriften gibt, die es verbieten. Händler/innen müssen Gewinne als Kapitalerträge melden.
  • Im Vereinigten Königreich und in der EU ist Copy Trading legal und wird durch MiFID II reguliert, wonach die Plattformen die Risiken offenlegen müssen.
  • In Kanada müssen Copy-Trading-Plattformen registriert sein und die Händler/innen müssen ihre Gewinne als Kapitalerträge melden.
  • In Australien ist Copy Trading erlaubt, wenn die Plattform eine AFSL-Lizenz der ASIC besitzt.
  • In Asien variieren die Vorschriften – Singapur erlaubt es, aber China verbietet Copy Trading.
  • Plattformen und Händler müssen sich an die lokalen KYC-, AML- und Datenschutzgesetze sowie an die Handelsvorschriften halten.
  • Die Besteuerung von Gewinnen hängt vom Land ab. Befolge die entsprechende Kapitalertragssteuer.

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass Copy Trading mit Kryptowährungen in den meisten Industrieländern legal und zulässig ist, vorausgesetzt, Plattformen und Händler/innen halten sich an die entsprechenden lokalen Vorschriften und Steuergesetze. Wie immer solltest du dich von einem Fachmann über die Legalität des Copytradings in deinem Land beraten lassen.

Fazit: Ist Krypto-Copy-Trading das Richtige für mich?

Copy Trading bietet Anfängern eine innovative Möglichkeit, in den Kryptowährungshandel einzusteigen und gleichzeitig vom Erfolg erfahrener Trader zu profitieren. Indem du Positionen automatisch replizierst, kannst du passives Einkommen generieren, ohne selbst Hand anlegen zu müssen. Du solltest jedoch darauf achten, das Risiko zu managen, indem du die Nutzerstatistiken analysierst, dein Kapital klug einsetzt und Tools wie Stop-Losses verwendest. Der automatische Handel birgt zwar Risiken, aber die potenziellen Gewinne machen ihn zu einer lohnenswerten Strategie, wenn du dich mit erfahrenen Händlern messen möchtest.

Andere hilfreiche Strategien und Ressourcen für den Kryptowährungshandel:

  • Leverage Trading: In unserem umfassenden Leitfaden zum Hebelhandel erfährst du alles über die Mechanismen und Risiken des Handels mit Hebelwirkung.
  • Spot-Handel: Erfahre die Grundlagen und Vorteile des Spot-Handels auf dem Kryptomarkt in unserem Leitfaden zum Spot-Handel.
  • Krypto-CFD-Handel: In unserem Leitfaden zum Krypto-CFD-Handel erfährst du mehr über die Feinheiten des Contract for Difference-Handels auf dem Kryptomarkt.
  • Automatisierter Krypto-Handel: In unserem Leitfaden für den automatisierten Krypto-Handel erfährst du, wie du automatisierte Handelssysteme für den 24/7-Handel einrichtest und optimierst.

Copy Trading FAQs

Copy Trading ist in den meisten Ländern legal, allerdings gibt es unterschiedliche Regelungen. Die Plattformen sollten sich an die lokalen Gesetze halten. Gewinne unterliegen der Kapitalertragssteuer.

Was sind die Vorteile von Copy Trading?

Zu den Vorteilen gehören die Nutzung der Fähigkeiten von Profi-Händlern, ein passives Einkommen aus den von dir kopierten Geschäften, ein geringer Zeitaufwand, das Erlernen von Handelsstrategien und die Diversifizierung über mehrere Händler.

Kann jeder ein Copy Trader werden?

Viele Plattformen erlauben es erfahrenen Händlern mit einer soliden Erfolgsbilanz, ein “Beliebter Investor” oder “Top Trader” zu werden, der Signale zum Kopieren bereitstellt. Du musst dich bewerben und nach erfolgreicher Handelsleistung zugelassen werden.

Was ist Social Trading?

Social Trading ermöglicht es dir, erfolgreichen Händlern über Online-Communities und Plattformen wie eToro zu folgen und sie zu kopieren. Du profitierst von der kollektiven Weisheit.

Was ist Forex Copy Trading?

Mit dem Forex-Copy-Trading kannst du die Geschäfte erfahrener Forex-Händler/innen automatisch kopieren. Die meisten großen Forex-Broker bieten Copy-Trading-Dienste an.

Was ist Mirror Trading?

Mirror Trading ist ein anderer Begriff für Copy Trading. Dein Konto spiegelt die Trades eines Signalanbieters in Echtzeit wider, so dass du Positionen nahtlos kopieren kannst.

Was sind Handelsroboter?

Trading Bots sind Algorithmen, die Kauf- und Verkaufsaufträge automatisieren. Sie können auch als Copy-Trading-Software auf Plattformen wie Bitget verwendet werden, die es ermöglichen, Bot-Strategien zu abonnieren, um automatisierte Trades zu kopieren.

Wie findet man gute Trader zum Kopieren?

Analysiere die Leistungsstatistiken wie Rentabilität, Risikokennzahlen, Follower und Betriebszugehörigkeit. Überprüfe ihre Erfolgsbilanz über mindestens 1 Jahr. Folge mehreren Top-Performern.

Ben Seidel

Ben ist der leitende Autor und Redakteur für die deutschen Seiten von Ecoinomy, die sich auf Kryptowährungen und Blockchain-Technologie spezialisiert haben. Ben kombiniert akademische Einblicke mit praktischer Erfahrung in Krypto-Investitionen und -Handel. Bei Ecoinomy ist Ben maßgeblich an der Entwicklung von Inhalten beteiligt, die Bitcoin-Grundlagen, Handelsstrategien und Marktprognosen abdecken. Über das Schreiben hinaus trägt Ben zu Ecoinomys Strategie bei, die führende Krypto-Inhaltsplattform in Europa zu werden. Er ist auch ein regelmäßiger Redner auf verschiedenen Kryptowährungskonferenzen, wo er sein Fachwissen auf leicht verständliche und ansprechende Weise weitergibt.