Bitget Rückblick 2024: Funktionen, Sicherheit, Gebühren und mehr

Daniel Meyer, 10 min Lesen
Zuletzt aktualisiert: 31 Januar, 2024

Bitget-Überprüfung

Als erfahrener Kryptowährungshändler und Investor habe ich im Laufe der Jahre Dutzende von Börsen genutzt. In diesem ausführlichen Bericht teile ich meine Erfahrungen und Erkenntnisse über die Vor- und Nachteile sowie die einzigartigen Funktionen der Bitget-Plattform.

Bitget ist eine beliebte Kryptowährungsbörse, auf der Nutzer mit verschiedenen Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum handeln können. In diesem ausführlichen Bericht erfährst du alles, was du über die Bitget-Börse wissen musst, um zu entscheiden, ob sie die richtige Handelsplattform für dich ist.

Die wichtigsten Fakten über Bitget:

  • Bietet Spot-Trading, Krypto-Derivate wie Futures und Optionen, Margin-Trading und Staking-Services.
  • Unterstützt über 300 Kryptowährungen, darunter BTC, ETH, DOGE, SHIB und über 600 Handelspaare.
  • Neben der Webplattform gibt es auch mobile Apps für iOS und Android.
  • Erhältlich in über 50 Ländern und mit Unterstützung in mehreren Sprachen.
Bitget-Logo Börse

Ecoinomy Bewertung:

8.9/10

Maximaler Hebel 100:1
Einzahlungsgebühren Debitkarte 3-4%, Krypto kostenlos
Handelsgebühren 0.1%
Lizenzen
Kryptowährungen 500+ BTC logo CriptovaluteETH Criptovalute logoIOTA logoBCH logoRipple logoDASH logoADA logoEOS logoLTC logoTezos logoNEO logoXLM logoZEC logoETC logoOmise-Go logo
Zahlungsmethoden Krypto, Debit- und Kreditkarten, Banküberweisung, SEPA
Anzahl der Nutzer 2.000.000+

Sicherheit

Gebühren

Benutzerfreundlichkeit

Kundenservice


Jetzt Starten »

Überblick – Was ist Bitget Exchange?

Beginnen wir mit einigen Grundlagen. Bitget ist eine Kryptowährungsbörse, die 2018 gegründet wurde und ihren Sitz in Singapur hat.

In nur wenigen Jahren hat sich Bitget zu einer der Top 5 Kryptowährungsbörsen weltweit entwickelt, was das Handelsvolumen angeht. Mittlerweile gibt es über 2 Millionen registrierte Nutzer in 50 Ländern.

Was hat dazu beigetragen, dass Bitget so schnell so viel Zuspruch erhielt? Ein paar der Angebote der Börse:

  • Intuitive und einfach zu bedienende Krypto-Handelsplattform.
  • Ausgezeichnete Liquidität bei den wichtigsten Krypto-Paaren.
  • Schnelle Transaktionsgeschwindigkeiten und 24/7 Betriebszeit.
  • Niedrigere Handelsgebühren als viele Konkurrenten.
  • Große Auswahl an Altcoins verfügbar.
  • Bitget Copy Trading Option.

Aber Bitget hat auch seine Schattenseiten. Im Folgenden gehe ich auf die Vor- und Nachteile ein…

Vor- und Nachteile der Krypto-Börse

Vorteile

  • Einsteigerfreundliche und einfach zu bedienende Oberfläche
  • Social Trading ermöglicht es, erfahrene Krypto-Händler automatisch zu imitieren
  • Schnelle Kontoüberprüfung und schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Niedrige Handelsgebühren von 0,05% für Maker Trader
  • Über 100-fache Hebelwirkung für den Derivatehandel verfügbar

Nachteile

  • In bestimmten Regionen wie den USA nicht verfügbar
  • Einige Ausfälle des Dienstes während der Haupthandelszeiten
  • Hohe Auszahlungsgebühren für einige Münzen

Bitget Benutzerbewertungen auf Trustpilot

In unserem Bemühen, eine ausgewogene und aufschlussreiche Perspektive auf Bitget zu bieten, hat unser Team Bewertungen von europäischen Kunden auf Trustpilot ausgewählt. Diese Bewertungen enthalten sowohl positive als auch negative Erfahrungen von Menschen, die die Börse bereits ausprobiert haben, um potenziellen Nutzern ein umfassendes Bild der Plattform zu vermitteln. Hier sind zwei positive und zwei negative Bewertungen:

5-Sterne-Bewertungen:

  1. Timothée Singer (Frankreich): Bewertet mit 5 von 5 Sternen. Timothée teilte eine positive Erfahrung und hob die Community und das Belohnungssystem auf Bitget hervor. “Ich bin erst vor kurzem bei Bitget eingestiegen, die Community ist großartig und ich finde das Belohnungssystem toll.”
  2. Nelson Ricardo Teixeira Rodrig (Portugal): Bewertet mit 5 von 5 Sternen. Nelson schätzte den Kundensupport von Bitget und erwähnte, dass sein Problem schnell gelöst wurde. “Alles in Ordnung. Mein Problem wurde nach 48 Stunden gelöst. Danke.”

1-Stern-Bewertungen:

  1. Erik Ammann (Niederlande): Bewertet mit 1 von 5 Sternen. Erik hat seine Frustration über den Kundenservice von Bitget zum Ausdruck gebracht. Er hatte Probleme bei der Überweisung von Geld an Bitget, um Vermögenswerte zu kaufen, was zu Verwirrung und Unzufriedenheit führte. “Schrecklicher Kundenservice… der Kundenservice war schrecklich und unzuverlässig.” – Datum der Erfahrung: 13. November 2023.
  2. Louie Lamptey (Großbritannien): Bewertet mit 1 von 5 Sternen. Louie kritisierte das von Bitget beworbene “Glücksrad” und bezeichnete es als ineffektiv und irreführend. “Das Bitget-Glücksrad ist Zeitverschwendung… du wirst nie 100 erreichen, nur 90, und dann musst du Leute einladen, die für dich investieren müssen, um die 100 zu bekommen.”

Funktionen und Dienstleistungen von Bitget

Einige der wichtigsten Funktionen und Dienste, die Bitget Exchange anbietet, sind

Schnittstelle zur Handelsplattform

Die Handelsoberfläche für Kryptowährungen hat ein intuitives Layout, das den meisten Händlern vertraut sein dürfte. Alle wichtigen Funktionen wie Charts, Orderbücher, Handelsverlauf usw. sind leicht zugänglich.

bitget tradingview integration

Ich bin in der Lage, Trades auf den Spot-, Margin- und Derivatemärkten schnell manuell auszuführen. Die anpassbaren Layouts ermöglichen es mir, das Erlebnis an meine Vorlieben anzupassen.

Für Neueinsteiger gibt es bei Bitget einen Leitfaden, der erklärt, wie die Börse funktioniert. Der Handelssimulator hilft beim Üben mit virtuellen Geldern.

Fortschrittliches Charting mit TradingView-Integration

Bitget hat sich mit TradingView zusammengetan, um fortschrittliche Charting- und technische Analysetools direkt auf seiner Handelsplattform anzubieten.

So können Händler auf das leistungsstarke Charting von TradingView zugreifen, ohne Bitget zu verlassen. Einige Vorteile sind:

  • Detaillierte interaktive Charts mit über 50 technischen Indikatoren
  • Die Möglichkeit, Trendlinien, Fib-Retracements, Formen und mehr zu zeichnen
  • Detailliertes Charting, um Muster zu erkennen und Handelsentscheidungen zu treffen
  • Anpassbare Layouts und Chartvorlagen
  • Synchronisierung zwischen TradingView und Bitget für nahtlosen Handel

Durch die native Integration der robusten TradingView-Tools wird Bitget zu einer leistungsfähigeren Plattform für fortgeschrittene Trader, die sich auf die technische Analyse verlassen. Trader können fortschrittliche Funktionen wie Backtesting von Handelsstrategien und benutzerdefinierte Indikatoren nutzen, ohne zwischen den Plattformen wechseln zu müssen.

Bitget Copy Trading

Bitget ermöglicht es Anfängern, erfahrene Händler mit der One-Click Copy Trade-Funktion zu kopieren, ähnlich wie bei eToro.

So können Anfänger die Trades von geprüften Experten kopieren. Was auch immer der “Master”-Händler tut, der Copy-Trader ahmt es automatisch mit seinem eigenen Kapital nach.

Auf diese Weise können Neulinge ganz einfach vom Erfolg erfahrener Händler profitieren, während sie die Grundlagen lernen.

handel mit 100-facher Hebelwirkung

Als erfahrener Trader finde ich es toll, dass Bitget bei bestimmten Derivatkontrakten wie BTC- und ETH-Futures einen maximalen Hebel von bis zu 100x bietet.

Das vergrößert natürlich sowohl Gewinne als auch Verluste erheblich. So kann ich mit weniger Kapitaleinsatz größere Positionen eingehen.

Dieser Hebel übertrifft die meisten konkurrierenden Börsen, selbst Giganten wie Binance.

Allerdings empfehle ich einen extrem hohen Hebel nur, wenn du wirklich weißt, was du tust – es ist riskant!

Mobile Apps

Bitget bietet kostenlose mobile Apps für iOS und Android an, mit denen du auch unterwegs vollen Zugriff auf dein Bitget-Konto hast. So kannst du ganz einfach Trades ausführen, Geld einzahlen, Einsatzprämien sammeln und vieles mehr.

Bildschirmfoto der mobilen Anwendung Large

Die Apps unterstützen außerdem wichtige Funktionen wie den Handel mit Derivaten, Margin Trading, Copy Trading und mehr. Sowohl im iOS App Store als auch bei Google Play für Android gibt es hohe Bewertungen.

Einsätze Renditen

Wenn ich nicht aktiv handele, verdiene ich mit dem Staking-Programm von Bitget gerne Rendite auf meine Krypto-Bestände.

Einige der Renditen, die ich gesehen habe, sind ~10% auf ADA, ~20% auf DOT und 2% auf ETH. Das übertrifft die Renditen traditioneller Sparkonten bei weitem.

Die sofortige Liquidität ohne Lock-up ist großartig – ich kann den Einsatz jederzeit aufheben, wenn ich das Geld brauche.

Ist Bitget sicher? Versicherungsfonds

Ein weiterer Vorteil, den ich als Risikonehmer sehr schätze, ist der 200-Millionen-Dollar-Versicherungsfonds von Bitget.

Dieser Bitget-Schutzfonds dient als Absicherung gegen Liquidationen und Rückforderungen, wenn Positionen stark ins Minus geraten.

Die Gewissheit, dass es diesen Schutz gibt, lässt mich mit etwas mehr Vertrauen handeln.

Bitget Token BGB schaltet Plattformvorteile frei

Der BGB-Token ist der native Utility-Token für das Bitget-Ökosystem. Der Besitz von BGB gibt Händlern Zugang zu Vorteilen und Rabatten auf Bitget, wie zum Beispiel:

  • Bis zu 50% Ermäßigung auf die Handelsgebühren bei Zahlung mit BGB
  • Exklusive Airdrops und Token-Giveaways
  • Erhöhte Ertragsrate bei Krypto-Krediten
  • Schnellere ID-Verifizierung und verbesserter Kundensupport
  • Zugang zu neuen Produkten und Funktionen vor anderen

BGB hat einen festen Vorrat und wird als Anreiz für Liquidität und Loyalität auf der Plattform genutzt. Händler können BGB durch Aktivitäten wie Empfehlungen, Handelswettbewerbe und den Einsatz von BGB erwerben, um Rendite zu erzielen.

Als aktiver Bitget-Nutzer finde ich den BGB-Token wertvoll, um meine Handelskosten zu senken und Vergünstigungen freizuschalten. Allein die Gebührenrabatte führen zu erheblichen Einsparungen, da Bitget ohnehin schon niedrige Gebühren verlangt. Wenn du planst, häufig zu handeln, ist BGB ein absolutes Muss.

Die Token-Vorteile schaffen Anreize für Liquidität und belohnen treue Nutzer der Plattform. BGB ist nützlich für ernsthafte Trader auf Bitget, die die besten Preise und Erfahrungen suchen.

Unterstützte Kryptowährungen und Handelspaare

Was die Auswahl der Assets angeht, bietet Bitget die meisten großen Kryptowährungen sowie Hunderte von kleineren Coins und Token:

Die wichtigsten Münzen – Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Cardano (ADA), Dogecoin (DOGE), Ripple (XRP) usw.

Stablecoins – USDT, USDC, BUSD, DAI usw.

DeFi-Münzen – UNI, CAKE, AAVE, COMP usw.

Metaverse – MANA, SAND, GALA usw.

Bitget ist zwar nicht so umfangreich wie andere Börsen, deckt aber die meisten der 50 wichtigsten Kryptowährungen ab, was für gewöhnliche Trader/innen ausreichend ist.

Was die Handelspaare angeht, so stehen über 600 Kombinationen zur Verfügung, darunter Spot, Futures, Perpetual Swaps und Optionen.

Die Orderbücher und Liquiditätspools sind bei den am häufigsten gehandelten Paaren wie BTC/USDT, ETH/USDT usw. sehr umfangreich. Für weniger bekannte Kombinationen sind sie dagegen dünner.

Einsatz-Belohnungen

Mit Bitget Staking kannst du ein passives Einkommen aus deinen Kryptobeständen erzielen. Indem du Coins einsetzt, hilfst du, Transaktionen auf Proof-of-Stake-Blockchains zu validieren, und verdienst gleichzeitig Belohnungen.

Einige der Staking-Optionen sind:

  • ADA: Verdiene bis zu 10% APY
  • ETH: Verdiene bis zu 2% APY
  • DOT: Bis zu 20% APY
  • XTZ: 5-6% APY

Die Einsatzprämien werden täglich und ohne Sperrfrist gutgeschrieben. Bitget nimmt eine kleine prozentuale Gebühr vom Einsatzertrag.

Wo du sonst noch Kryptowährungen einsetzen kannst, erfährst du hier.

Sicherheit

Als zentralisierte Krypto-Börse speichert Bitget die Gelder und persönlichen Daten der Nutzer auf seinen Servern. Angemessene Sicherheit ist also entscheidend.

Einige der Sicherheitsmaßnahmen von Bitget sind:

  • 95% der Guthaben werden in Cold Wallets mit mehreren Signaturen gehalten.
  • Gelder sind über den Bitget Insurance Fund mit bis zu 200 Millionen US-Dollar versichert.
  • 2FA-Authentifizierung für Konten erforderlich.
  • Verwendung von verschlüsselten HTTPS-Protokollen.
  • DDoS-Schutz, um Angriffe abzuschwächen.

Bisher wurden keine größeren Sicherheitsverstöße gemeldet. Aber das ist keine Garantie für zukünftige Sicherheit, denn die Bedrohungen entwickeln sich weiter.

Unterstützte Zahlungsmethoden – Kryptowährungen auf Bitget einzahlen

Die Einzahlungs- und Auszahlungsmöglichkeiten sind bei Bitget im Vergleich zu traditionellen Börsen etwas eingeschränkt. Die unterstützten Zahlungsmethoden sind:

  • Kryptowährungen: Direkte Überweisungen von Coins wie BTC, ETH usw. von jeder Wallet. Keine Gebühren, aber langsamer.
  • Drittanbieter-Zahlung: Dienste wie PayTM, Simplex mit höheren 2-5% Gebühren. Schnell und einfach, aber niedrigere Höchstbeträge.
  • P2P-Handel: Banküberweisung, E-Wallet und Geschenkkartenoptionen werden unterstützt. Die Gebühren variieren je nach Anzeige – das kann teuer werden.

Ich wünschte wirklich, sie würden direkte Überweisungen wie Binance unterstützen. Die Dienste von Drittanbietern haben viel niedrigere Höchstbeträge für Einzahlungen.

Positiv ist, dass der Handel zwischen verschiedenen Kryptowährungen nahtlos funktioniert, sobald deine Kryptowährung auf Bitget ist.

Bitget-Gebühren

Handelsgebühren und andere Kosten sollten bei der Auswahl einer Börse berücksichtigt werden. Hier sind die verschiedenen Gebühren, die von der Bitget-Plattform erhoben werden:

Gebühren für den Spot-Handel

Handelsart Maker-Gebühr Taker-Gebühr
Spot 0.05% 0.05%
Futures 0.02% 0.06%
Optionen 0.03% 0.06%

Wie du siehst, sind die Gebühren für den Spot- und Derivatehandel wettbewerbsfähig. Händler mit großem Volumen können Rabatte erhalten.

Gebühren für den Marginhandel

Beim Marginhandel kannst du dir von Bitget Geld leihen, um eine Hebelwirkung zu erzielen. Die Zinsen für Kredite werden täglich berechnet.

Für BTC liegen die täglichen Sätze bei etwa:

  • Leihen: 0.01%
  • Leihen: 0.005%

Die Zinssätze für die verschiedenen Münzen variieren je nach Nachfrage/Angebot.

Gebühren für Abhebungen

Bei der Abhebung von Kryptowährungen von Bitget in ein externes Wallet fallen die folgenden Gebühren an:

Coin Abhebungsgebühr
BTC 0.0005 BTC
ETH 0.01 ETH
LTC 0.001 LTC
DOGE 1 DOGE
XRP 0.25 XRP

Wie du sehen kannst, sind die Abhebungsgebühren feste Beträge. Die Kosten sind also höher, wenn du kleine Beträge abhebst.

Bitget Kundenbetreuung

Bitget hat ein umfangreiches Hilfecenter mit FAQs, Anleitungen und How-to-Artikeln, die die meisten Themen abdecken. So können die Nutzer Antworten auf häufige Fragen finden.

Außerdem ist der Kundenservice rund um die Uhr erreichbar:

  • E-Mail-Support – Sende deine Fragen an support@bitget.com
  • Live-Chat – Chatte mit den Support-Mitarbeitern im Web oder in den mobilen Apps

Die Reaktionszeiten sind während der Geschäftszeiten relativ schnell. In Spitzenzeiten kann es jedoch zu Verzögerungen kommen.

Bitget hat auch ein aktives Twitter-Profil, eine Facebook-Seite und einen YouTube-Kanal für Ankündigungen, Warnungen, Bildung und Marketing-Inhalte.

Bitget Reputation und Erfolgsbilanz

Messi bitget

Als relativ neue Börse, die 2018 gegründet wurde, hat Bitget noch nicht die lange Erfolgsbilanz anderer Plattformen. Dennoch hat sie sich schnell zu einem Top-Player in der Kryptowelt entwickelt.

Hier sind einige Anzeichen dafür, dass Bitget seriös ist und sich einen guten Ruf erarbeitet hat:

  • Über 2 Millionen registrierte Nutzer, Tendenz steigend.
  • Platz unter den Top 5 der CoinMarketCap-Börsen für das Handelsvolumen.
  • Unterstützt von bekannten Investoren wie Matrix Partners, Octava und Mediadc.
  • Gelistet bei anderen Datenseiten wie Coingecko.
  • Nimmt weltweit aktiv an Blockchain-Veranstaltungen teil und sponsert diese.
  • Hat Partnerschaften mit zahlreichen Krypto-Projekten.
  • Hat bisher keine größeren Hacks oder Skandale erlebt.

Es ist jedoch erwähnenswert, dass Bitget im Ausland operiert (Singapur und Hongkong). Das bedeutet, dass es im Vergleich zu Börsen in Ländern wie den USA, der EU, Großbritannien und Australien eine geringere regulatorische Aufsicht gibt.

Wie bei allen Kryptowährungsplattformen, die noch recht neu sind, ist Vorsicht geboten. Aber insgesamt scheint Bitget bisher einen guten Ruf zu haben.

Handel auf Bitget im Vergleich zu anderen Börsen

Wie schneidet Bitget im Vergleich zu einigen der besten Krypto-Börsen auf dem Markt ab? Hier ist eine kurze Übersicht über die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu anderen Börsen:

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Bitget in Bezug auf Gebühren und Benutzerfreundlichkeit gut abschneidet. Die Liquidität und Münzauswahl ist geringer als bei Top-Börsen wie Binance und Bybit. Aber insgesamt ist Bitget eine solide Wahl im Mittelfeld.

Börse Liquidität Gebühren Münzen Erfahrung Sicherheit
Binance Ausgezeichnet Niedrig Hervorragend Anfänger Fortgeschrittene Robust
Bybit Gut Niedrig OK Fortgeschrittene Trader Anständig
Gate.io Gut Niedrig Ausgezeichnet Fortgeschrittene OK
Krypto.de Gut Durchschnittlich Sehr gut Einsteigerfreundlich Gut
Bitget Gut Sehr niedrig Gut Einsteigerfreundlich OK

Erfahre mehr in unserem ausführlichen Vergleich in unseren Tauschbattles:

Bitget vs. Binance

Bitget vs. Bybit

Bitget vs. Gate-io

Ist Bitget das Richtige für dich?

Wie kannst du bei Hunderten von Börsen entscheiden, ob Bitget eine gute Wahl ist?

Hier sind ein paar Händlerprofile, die meiner Meinung nach mit Bitget gut zurechtkommen würden:

  • Anfänger – Dank der einfachen Benutzeroberfläche, der Bildungsressourcen und des Copy-Trading ist Bitget für neue Krypto-Investoren geeignet.
  • Altcoin-Händler – Obwohl Bitget nicht so umfangreich ist wie andere Plattformen, bietet es Zugang zu Hunderten von Kryptowährungen.
  • Trader mit Hebelwirkung – Bitget ermöglicht den Handel mit bestimmten Derivatkontrakten mit bis zu 100-facher Hebelwirkung, um die Gewinne zu steigern.
  • Staking-Investoren – Die große Auswahl an Staking-Coins und das Fehlen von Sperrfristen sind ein großer Vorteil.
  • Rabattsuchende – Die niedrigen Handelsgebühren und Staking-Renditen bieten mehr Wert.

Fortgeschrittene Händler/innen und Anleger/innen sind hingegen an anderen Börsen besser aufgehoben, die ausgefeiltere Tools, ein breiteres Angebot und mehr Sicherheit bieten.

Bitget Review – Solltest du die Börse nutzen?

Wie lautet also das endgültige Urteil, nachdem ich die Bitget-Börse in den letzten 6 Monaten ausgiebig getestet habe?
Ich muss sagen, dass ich von der Benutzerfreundlichkeit und den Funktionen, die Bitget bietet, insgesamt beeindruckt bin:
💚 Einsteigerfreundlich mit guten Bildungsressourcen.
💚 Niedrige Handelsgebühren sorgen für mehr Gewinne in deiner Tasche.
💚 Großzügige Einsatzprämien sorgen für ein schönes passives Einkommen.
💚 Copy Trading ermöglicht das Nachahmen erfahrener Trader.
💚 Reaktionsschneller Kundenservice per Live-Chat.
🛑 Die Zahlungsmöglichkeiten könnten erweitert werden.
🛑 Gelegentliche Ausfallzeiten müssen verbessert werden.
In Anbetracht des schnellen Wachstums sind die Mängel bei der Betriebszeit und den Zahlungsmethoden verständlich. Und ich erwarte, dass sie sich schnell weiter verbessern werden.

Für eine Börse, die erst 2018 eingeführt wurde, hat Bitget meine Erwartungen übertroffen. Ich fühle mich wohl dabei, einen Teil meines Portfolios hier zu halten und empfehle fortgeschrittenen Händlern, es auszuprobieren.
Besuche Bitget und entscheide selbst, ob es deinen Handelsbedürfnissen entspricht!

Daniel Meyer

Daniel wurde von Ecoinomy speziell für seine hochgradige Expertise in der Analyse von Krypto-Handelsplattformen rekrutiert. Mit einem soliden Hintergrund in der Blockchain-Technologie und einer Erfolgsbilanz im Handel, bietet er präzise, aufschlussreiche Bewertungen. Sein Ansatz kombiniert technisches Wissen mit praktischer Erfahrung und bietet wertvolle, klare Anleitungen für ernsthafte Investoren. Daniels Arbeit ist eine wesentliche Ressource für das Verständnis der Nuancen verschiedener Handelsplattformen und macht ihn zu einer Schlüsselfigur in Ecoinomys Engagement für erstklassige Kryptowährungsausbildung.